Made-in-Nigeria

Wir fördern den Kauf, speziell von "Hand-made"-Produkte aus Nigeria,

wie Kunstwerke, Schnitzereien, bunte farbenfreudige Stoffe, oder Bilder, durch fairen Handel.

Dies bedeutet, wir kaufen wo immer möglich, direkt beim Produzenten ein.

Faire Preise für diese Produkte sichern ihren Lebensunterhalt und den Fortbestand des traditionellen Handwerks.

Warum Handwerk? In Afrika fehlen unzählige Arbeitsstellen. Oft ist der einzige Weg, Geld zu verdienen, etwas selbst Gemachtes zu verkaufen. HAND-WERK.

Warum fördern wir Handwerk? Es ist ganz einfach. Je mehr Masken, Statuen, Figuren oder andere Artikel aus Nigeria gekauft werden, umso mehr Arbeit wird geschaffen.

Auch hier helfen Sie, mit jedem eingekauften Produkt, das die einheimischen Handwerker ihre Existenz sichern und ihre Kinder in eine Schule schicken können.

 

Wir folgen den Fair-Trade-Standards der WFTO:

  1. Eine Chance für wirtschaftlich benachteiligte Produzent/innen

  2. Transparenz und Verantwortlichkeit

  3. Faire Handelspraktiken

  4. Zahlung eines fairen Preises

  5. Kinderarbeit und Zwangsarbeit sind ausgeschlossen

  6. Nicht-Diskriminierung, Gleichberechtigung und Vereinigungsfreiheit

  7. Bessere Arbeitsbedingungen

  8. Förderung der Fähigkeiten / Weiterbildung

  9. Förderung des Fairen Handels

  10. Umweltschutz

Für Informationen und Interesse: